• IMG_5502hp.JPG
  • IMG_5502k.JPG
  • IMG_5502m.JPG
  • IMG_5502neu.JPG
  • IMG_55022.JPG

Über uns

Die Christoph – Ruden – Schule liegt in Buckow im grünen Süden Neuköllns. Das Umfeld ist geprägt durch Einfamilienhäuser und einige Hochhäuser. Die Schülerschaft ist dadurch unterschiedlich gemischt. Auch wegen der Heterogenität der Lernvoraussetzungen haben sich die Kollegen der Schule entschlossen, die ersten drei Schuljahre in jahrgangsübergreifenden Unterrichtsformen (Jül 1-3) zu unterrichten. Somit erleben die Kinder in den ersten Jahren immer wieder im Vergleich ihren Lernfortschritt, dass sie etwas besser können als Mitschüler oder auch wo ihre Lernziele sein sollten. 

Blick auf den HaupteingangSchaukeln während der Pause

Diese Art zu unterrichten ermöglicht, die Kinder individueller zu sehen und entsprechend zu fördern. Die Lehrerschaft arbeitet dabei eng zusammen und spricht sich regelmäßig ab. Auch wenn nach der 3. Klasse die Gruppen für drei folgende Jahre bei einem neuen Klassenlehrer ankommen, werden diese Absprachen fortgeführt. Somit ist es möglich, Kinder in ihrem eigenen Lerntempo lernen zu lassen. Wir fördern die Kinder altersgerecht, aber auch nach ihrem persönlichen Lernstand. Ob jemand langsam lernt oder hochbegabt ist: Wir holen jedes Kind da ab, wo es gerade ist. Unser Ziel besteht darin, den Schülern eine Grundlage zu schaffen, um in der Oberschule und im Alltag zu bestehen. Wichtig dafür ist auch, dass sie unterstützt werden, ihre Freizeit zu organisieren.

Blick vom Ami auf das SchulgebäudeBuntes Treiben während der Pause

Wir arbeiten nicht nur mit Vereinen zusammen, sondern bieten in der Schule zahlreiche Arbeitsgemeinschaften an. So können die Kinder auch nachmittags mit ihren Mitschülern Freizeit verbringen, was die Identifikation mit der Schule positiv mit beeinflusst.

TotempfahlPavillon

Freundliche Unterstützung

eEducation Berlin Masterplan

Anschrift:
An den Achterhöfen 13 - 17
12349 Berlin - Buckow
Tel.: (030) 742 10 14

Kooperation mit Alba Berlin