• EPSON002.JPG
  • EPSON0022.JPG
  • EPSON005.JPG
  • EPSON0052.JPG
  • EPSON006.JPG
  • EPSON0062.JPG
  • EPSON007.JPG

Die VIF-AG stellt sich vor

TechnikmuseumDie VIF-AG stellt sich vor

 Wofür steht eigentlich VIF-AG? Ganz einfach. Für Verantwortung – Integration – Freundschaft. Diese Arbeitsgemeinschaft stellt einen außerschulischen Begegnungsraum für Schüler*innen aus Regel- und Willkommensklassen dar. Im Mittelpunkt stehen das Aufgreifen bereits vorhandener Fähigkeiten und Kompetenzen sowie der Erwerb neuer, welche die Bildungschancen aller teilnehmenden Kinder erhöhen sollen.

Ess gibt natürlich eine Sache, die hier ganz bestimmt  nicht zu kurz kommt: Der Spaß! Ob Comics zeichnen, Ausflüge in ein Museum mit Workshop, gemeinsames Musizieren, Feste organisieren oder Töpfern – die themenübergreifenden Ziele sind Sprachförderung, soziales Lernen, Förderung von Teamgeist, sportliche Aktivitäten, Empathie-, Demokratie- und Beziehungslernen, Aufklärung zum Thema „Flucht und Fluchtursachen“, Methoden der Deeskalation, Mediation, Achtsamkeitslernen, Verantwortung für gemeinsame Zukunftsaufgaben wie Umwelt-Klima-Zivilschutz und Erkunden des Stadtraumes – hier ist Vieles möglich!

Die VIF-AG wird in Kooperation mit der Bürgerstiftung Berlin angeboten und findet jeweils mittwochs in der 8. und 9. Stunde zusammen mit Frau Grönke und weiteren qualifizierten Dozent*innen statt.  

Freundliche Unterstützung

eEducation Berlin Masterplan

Anschrift:
Christoph-Ruden-Schule

An den Achterhöfen 13 - 17
12349 Berlin - Buckow
Tel.: (030) 742 10 14

Neue Bürozeiten:

07:30 - 10:45 Uhr 
12:15 - 14:30 Uhr

Ergänzende Betreuung (Hort)

Telefon: (030) 609 722 78

Büro-Sprechzeiten Frau Glamann

Mi   10.00 - 12.00 Uhr

Do  14.00 - 16.00 Uhr

Schulsozialarbeit an der
Christoph-Ruden-Schule

Tel.:(030) 609 722 76

Mail: christoph-ruden@jugendwohnen-berlin.de

Kooperation mit Alba Berlin

Bürgerstiftung Berlin