Unsere beiden  Willkommenklassen

Kinder, die erst seit kurzem in Deutschland wohnen und auf Grund ihrer sprachlichen Kenntnisse dem Regelunterricht noch nicht gut folgen können, werden vom Bezirksamt den sog. Willkommensklassen zugeteilt.

Wir haben an unserer Schule zwei Willkommensklassen.

Kinder der Jahrgangsstufe 3 und 4 gehen in die Willkommensklasse I (im Neubau) und die Kinder der Jahrgangsstufe 5 und 6 in die Willkommensklasse II (in Altbau).

Sie werden von unseren beiden Willkommensklassenlehrkräften mit großem Engagement unterrichtet und nehmen teilweise am Fachunterricht der entsprechenden Jahrgangsstufen teil.

Nach und nach –  je nach Lernstand und sprachlichem Entwicklungfortschritt  – wechseln die Kinder in die regulären Regelklassen. Dies wird behutsam angebahnt und gut vorbereitet. Vielen Dank an die beiden Lehrkräfte!

Und für unsere Kinder können wir nur sagen:

Herzlich willkommen!!