Liebe Eltern,

wir versuchen, den Schülerinnen und Schülern ein breites Angebot außerunterrichtlicher Aktivitäten anzubieten. Hoffentlich ist für jede*n etwas dabei.

Nicht immer stimmt das genau mit dem Stundenplan Ihres Kindes überein. Beachten Sie bitte, dass wir eine Schule mit Halbtagsbetreuung sind. Unsere Betreuungspflicht endet um 13.45 Uhr, sofern Ihr Kind nicht den Hort besucht. In möglichen Wartezeiten zwischen dem Unterrichts-ende und dem Beginn der AG haben wir keine Aufsichtspflicht. Hortkinder werden von den Erzieherinnen zur AG-geschickt und kehren anschließend in den Hort zurück.

Ich wünsche allen viel Spaß in der Arbeitsgemeinschaft.

I. Gniwotta
Schulleiterin

Name der AG Wer kann mitmachen? Wann und wo findet sie statt? Was wird gemacht?
Offene Hausauf-gabenbetreuung
montags
Klasse 1-3 13.00 – 14.35 Uhr
Stern II, Raum 020
Nie wieder „Ich weiß nicht, was wir machen sollen.“, „Ich habe keine Ahnung, wie das geht“. In einer kleinen Gruppe bekommst du Unterstützung und kommst sicher schnell zum Erfolg.
Achtung: Du musst dich zu jedem Termin neu eintragen!
Klasse 4 bis 6 ab 13.50/14.35  – 15.20 Uhr, Stern II, Raum 020
Fußball für Einsteiger*innen Klasse 1 und 2 montags,
13.50 Uhr – 15 Uhr
in der Turnhalle
Ihr habt Lust auf Fußball? Ihr wollt nicht nur gegen den Ball treten, sondern auch die richtige Technik lernen und Spielzüge einüben? Dann lasst euch von Tarik und Mira zeigen, wie das geht. Mädchen sind ausdrücklich eingeladen.
Die Leseratten Klasse 5 und 6
Achtung! Ab 26.10. um 13.50 Uhr
dienstags,
14.40  – 15.25 Uhr
in der Bibliothek
Lesen und sich in ferne Welten träumen….
Vielleicht gewinnt ja sogar ein „Bücherwurm“ den Vorlesewett-bewerb? Versucht es.
Musik und Entspannung Klasse 3-4
Achtung! Ab 26.10. um 13.50 Uhr
dienstags, 14.45 Uhr – 16.15 , Raum 025 (Musikraum) Nach einem anstrengenden Schultag ist es Zeit, abzuschalten, den Körper zu lockern und die Gedanken fliegen zu lassen. Yanique von NeNa e.V. bringt die passende Musik und Geschichten mit.
KiJuRa Buckow   dienstags
15-16.30 Uhr
Du findest auch, dass in Buckow für Kinder und Jugendliche zu wenig Angebote gibt? Du willst, dass sich das ändert? – Komm in den Kinder- und Jugendrat und bringe frischen Wind in die Köpfe und in den Kiez.
Ballsport-AG (Minis) Klassen 1 und 2 Mittwochs, 13 – 13.45 Uhr
in der Turnhalle
Jeder Ball ist rund. Wer weiß, welcher Ball `mal deiner wird? Probier dich aus in der Ballsport-AG
Kunst und Basteln Klassen 1 und 2 mittwochs , 13 – 14.30 Uhr, Kunst- und Werkraum Stern III Neues herstellen oder Vorhandenes verschönern – das lernst du mit den Künstlern von NeNa e.V. Dabei lernst du, auch Materialien aus der Natur zu nutzen
Zirkus-AG mit Hausaufgaben-betreuung Klasse 4 bis 6 mittwochs, 14.30 – 16.30 Uhr im Zirkus Mondeo. Verpflegung ist garantiert Hausaufgaben fertig, den Test vorbereitet UND noch mit den Tieren gearbeitet, jongliert oder am Trapez gehangen! So abwechslungsreich kann ein Nachmittag sein.
WIR/ Töpfern Klassen 4 bis 6 mittwochs, 9./10. Stunde, 14.40 – 16.10 Uhr im Werkraum Ihr habt die Möglichkeit zu töpfern, werdet aber auch Spezialisten aus vielen Bereichen treffen und z.B. gemeinsam zeichnen, musizieren, einen Ausflug machen und ein Fest organisieren.
Ballsport-AG Klassen 3 und 4 mittwochs 8./9. Stunde,
13. 50 – 15.20 Uhr
in der Turnhalle
Heute noch an der CRS und vielleicht später NBA-Star? Legt die Grundlage, indem ihr jetzt mit dem Training beginnt!
Konfliktlots*innen-AG Klassen 4 bis 6,
NUR nach Bewerbung und Auswahl
donnerstags, 14.35 – 15.35 Uhr im Raum der Schulsozialarbeit Nach einer Ausbildungswoche helft Ihr mit den Pausendiensten auf dem Hof anderen, gewaltfreie Lösungen für ihre Konflikte zu finden.
Theater-AG Klasse 1 bis 4 freitags ab 13 Uhr
Raum 025 (Musikraum)
Mit der Stimme und mit dem Körper spielen, Neues ausprobieren, in andere Rollen schlüpfen…. Wagt es und spielt mit!
Tischtennis Klasse 3 bis 6 freitags ab 13.00 – 14.35 Uhr im Mehrzweckraum Lerne, den kleinen Ball zu beherrschen und deine Gegner zum Schwitzen zu bringen.
Basketball-AG Klasse 5 und 6 freitags, 8./9. Stunde, 13.50 – 15.20 Uhr
in der Turnhalle
Heute noch an der CRS und vielleicht später NBA-Star? Legt die Grundlage, indem ihr jetzt mit dem Training beginnt!

Seit 2018 existiert die Zirkus-AG im Zirkus Mondeo, in der Kinder aus verschiedenen Klassenstufen zunächst ca. eine Stunde Hausaufgaben oder Übungen machen, bevor es nach einer kleinen Stärkung zur Akrobatik oder den Tieren geht. Unterstützt wird das Projekt im Zirkus Mondeo von einzelnen Studierenden von United Youth Berlin und einem ehrenamtlich tätigen ehemaligen Lehrer.
Zirkus-AG

Interview zur Zirkus-AG

F: Wie heißt du?

M: Mohammad

F: Wie alt bist du?

M: 11 Jahre alt

F: Und in welche Klasse gehst du?

M: In die 5b

F: Seit wann bist du in der Zirkus-AG?

M: Mit diesem Schuljahr schon 3 Jahre

F: Richtig lange bist du schon dabei! Wie heißt der Zirkus und was macht ihr dort?

M: Der Zirkus heißt Mondeo, und wir machen da immer zuerst ein kleines Rätsel. Dann machen wir Hausaufgaben, essen etwas, und danach haben wir Training.

F: Super! Und wer unterstützt euch bei den Hausaufgaben?

M: Ein Mann, der früher Lehrer war, aber jetzt in Pension ist. Er kommt und hilft uns immer. Und Herr Herzog (Schulsozialarbeiter -Anmerkung des Autors) ist auch immer dabei. Er bringt uns auch immer zu dem Zirkus hin und fährt mit uns nach Hause.

F: Und hat es dir in den letzten Jahren viel geholfen, im Zirkus zu sein?

M: Ja, ich habe dadurch meine Noten verbessert. Ich bin viel besser geworden.

F: Und was trainiert ihr?

M: Wir trainieren Trampolinspringen, Balancieren, Jonglieren und Gruppenpyramiden.

F: Toll! Gibt es im Zirkus auch Tiere?

M: Ja, da gibt es zum Beispiel Pferde, Esel und Kamele. Da gibt es viele Tiere und einen Hund, der immer aufpasst. Der heißt Tiago.

F: Ihr hattet mal einen sehr großen Auftritt im Tempodrom, wo wir euch live im Fernsehen sehen konnten. Auf einem Geburtstag vom Kinderclubhaus Zwicke ward ihr auch mal. Hattet ihr in der Schule auch schon einen Auftritt?

M: Ja, hatten wir, auf einem Fest.

F: Willst du auch noch im nächsten Schuljahr in der Zirkus-AG bleiben?

M: Ja, auf jeden Fall, weil es mir dort sehr viel Spaß macht.

F: Super, Mohammad, viel Spaß noch in der Zirkus-AG und vielen Dank für das Interview.

M: O.K., bitte.