Bewegte Pause – Spielehaus-Eröffnung
 
Seit 2024 können sich die Schüler:innen in der Hofpause Spielzeug ausleihen: Es gibt Bälle, Fahrzeuge, Pedalos, Springseile,
Hula Hoop, Roller, Stelzen, Tischtennisschläger, Diabolos und vieles mehr! 
Die Betreuung der Ausleihe erfolgt durch Schüler:innen der 4.-6. Klasse, die sie perspektivisch selbstständig organisieren werden.
Bei Regenwetter oder Schnee findet keine Ausleihe statt!
Jedes Kind besitzt eine Ausleihkarte. In der Pause darf damit jeweils ein Spielzeug ausgeliehen werden und muss beim Ertönen des Signalstons (Gong) zurückgebracht werden. 
Wichtig! Wenn die Kinder in der Pause sich etwas ausgeliehen haben, müssen sie mit dem Spielzeug behutsam umgehen.